Fitnessführerschein

Die Outdoor Tennissaison 2015 ist eindeutig beendet. Draußen fröstelt es bereits und die Netze sind längst abgebaut.

Das ist der perfekte Zeitpunkt, um sich dem Thema Sport und Gesundheit mal auf eine ganz andere Art zu widmen. Nämlich in Form der Teilnahme am Fitnessführerschein.

Fitnessführerschein, was ist denn das?

Der Fitnessführerschein ist ein 8-wöchiger Präventionskurs rund um Sport, Gesundheit, Bewegung, Entspannung und Ernährung.

Der Kurs findet im Sport- und Gesundheitszentrum ampano statt. Es geht los mit einem Trainertermin. Der Trainer nimmt Deine Daten auf, misst Deinen Körperfettanteil und zeigt Dir einige Stationen auf der Fläche. Danach kannst Du loslegen. Du darfst zwei x pro Woche trainieren kommen.

Dann folgen 6 feste Gruppentermine, entweder Dienstags um 18.30 Uhr oder Donnerstags ebenfalls 18.30 Uhr. Hier gibt es ein Gemisch aus Theorie und Praxis, in 60 – 90 Minuten amüsant und kurzweilig gestaltet. Ihr hört etwas über das Herz und Ausdauertraining, über Muskeln und Krafttraining, Ihr geht aktiv an Kraftgeräte und führt auch Entspannungen und Stretching-Einheiten durch. Ein Abend ist auch dem Thema Ernährung gewidmet und ein Abend dem Thema Trainingsregeln. Die Begriffe Superkompensation, SAID ( ich verrate nix J ) und das Prinzip der steigenden Belastung werden erläutert.

Alles in allem habt Ihr am Ende des Kurses einen Führerschein für Euch selbst gemacht. Ihr seid danach in der Lage, erfolgreich zu trainieren und Euch ohne Quälerei zu steigern und zu verbessern.

Nach den 6 Gruppen-Einheiten gibt es noch einen Abschlußtermin unter 4 Augen. Hier könnt Ihr Fragen stellen, die Ihr in der Gruppe vielleicht nicht stellen mögt, könnt Euch noch weitere Tipps zu den Themen des Kurses holen und werdet um ein feedback gebeten.

2 Monate stehen Euch zu Verfügung, um die Angebote des ampanos zwei xwöchtenlich zu nutzen. Ihr könnt am zweiten Tag Eurer Wahl alles nutzen, was Ihr schon im Kurs gezeigt bekommen habt. Sagt Euch das Training an Geräten nicht so zu, geht Ihr einfach in die Kurse und lasst Euch dort mal überraschen und bewegen…

Was kostet der ganze Spaß nun? Nichts!!

Nichts?? Ja, Du hast richtig gelesen. Dieser Kurs ist für gesetzlich Versicherte komplett kostenlos.

Neugierig geworden? Interesse?

Dann melde Dich bei Simone Blomberg: 0177-69 311 40 oder Simone Isenberg: 0178-8 16 73 84. Sie erklären Dir alles, was Du noch an Fragen hast und melden Dich auch an.

Teile diesen Post mit deinen Freunden und lasse alle wissen, was du liest:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.