SVA-Damen 40: Sechs Begegnungen, sechs Siege!

Die Rückkehr in die höchste Liga des westfälischen Tennisverbandes hat das Team um Mannschaftsführerin Simone Blomberg souverän mit sechs Siegen in sechs Begegnungen erreicht. Auch die letzte Begegnung gegen den Gruppendritten TC Borghorst am vergangenen Samstag wurde mit 7:2 Punkten gewonnen.

 

Die Punkte holten in den Einzeln: Simone Blomberg, deren Gegnerin im 2. Satz aufgab; an Position 2 Andrea von Salzen mit 6:0, 7:6; an Position 3 Monika Peters mit 6:1, 6:0 und an Position 5 Daniela Wohlfromm mit 6:1, 4:6, 6:1. Heidrun Elbracht an Position 4 und Marion Stevens an Position 6 verloren beide jeweils im 3. Satz ihr hart umkämpftes Match. Nach dem 4:2 in den Einzeln schenkten die Gäste aus Borghorst die Doppel ab.

 

Teile diesen Post mit deinen Freunden und lasse alle wissen, was du liest:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.