Spielordnung

Was habe ich bei der Benutzung der Plätze zu beachten?

Darüber informiert dich die Spielordnung unseres Vereins! Du hast weitere Fragen – Sprich uns gerne direkt an!

Hier findest du die Ansprechpartner des Vorstandes: Über uns

 

Spielordnung

1.      Bespielbarkeit der Plätze

1.1    Über die Bespielbarkeit der Plätze kann nur der Platzwart oder ein Vorstandsmitglied entscheiden.

 

2.      Spielbetrieb

2.1     Beginn und Ende der jährlichen Spielzeit werden von der Vorstandschaft festgesetzt und bekannt  gegeben

2.2     Grundsätzlich ist die Benutzung der Plätze nur in Sportkleidung und mit Tennisschuhen zulässig.

2.3     Spielzeit, einschließlich Platzpflege, beträgt für das Einzel 60 Minuten, für das Doppel 90 Minuten.

2.4     Vor bespielen des Platzes ist er, falls erforderlich, zu beregnen.

2.5     Vor Ablauf der Spieldauer müssen die Plätze mit den vorhandenen Matten abgezogen werden, und die Linien sind zu fegen.

2.6     Die Platzbelegung erfolgt durch Eintragung von Name und Zeit des Spielbeginns in die aushängende Reservierungstafel. Eintragungszeitpunkt und Spielbeginn müssen übereinstimmen. Bei voll belegten Plätzen kann Platz 8 im Anschluss an die laufende Spielzeit vorgebucht werden. Bei Eintragung müssen im Einzel beide Spieler, im Doppel mindestens zwei Spieler bis zum Spielbeginn anwesend sein.

Eine Reservierung ohne Anwesenheit ist nicht möglich. (außer bei Platz 8)

2.7   Verbandsrunden, vom Vorstand oder Sportwart beschlossene Turniere oder Training haben Vorrang vor dem allgemeinen Spielbetrieb.

 

3.      Haftung

3.1     Der Verein haftet nur im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen.

3.2     Benutzer der Tennisanlage haften für Schäden aus unsachgemäßer Benutzung.