U9 – Tollen Erfolg aus dem letzten Jahr bestätigt

Unsere gemischte U9-Mannschaft hat auch in diesem Jahr für ein grandioses Mannschaftsergebnis gesorgt. Nach dem Westfalenmeistertitel (U8) im vergangenen Jahr, erspielte sich die Mannschaft in diesem Jahr einen tollen 3. Platz bei den WTV-Endrunden in Kamen.

Nach 5 Siegen auf Kreis & Bezirksebene fuhr unsere U9 am vergangenen Wochenende nach Kamen. In der Endrunde trafen sie am Samstag im Halbfinale erneut auf den TC BW Hemer. Das Unentschieden, welches im vergangenen Jahr noch zu Gunsten der SVA ausfiel, konnte der TC BW Hemer auf Grund des besseren Satzverhältnisses diesmal für sich entscheiden. Am Sonntag erspielte sich das Team dann den 3. Platz mit einem 5:1-Sieg gegen die TC Eintracht Dortmund.

Herzlichen Glückwunsch an Leon Kamm, Hilda Schoof, Toni Brockhoff, Theo Ramsbrock, Paul Chatziparaskewas und Leo Knaak. Wir sind unglaublich stolz auf euch!

Teile diesen Post mit deinen Freunden und lasse alle wissen, was du liest:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.