Überraschender Aufstieg: Frauen der SVA Gütersloh erreichen die Ostwestfalenliga!

 

SVA GüterslohGütersloh (sp). Einen überraschenden Gruppensieg feierten die Tennisspielerinnen der SVA Gütersloh in der Bezirksliga. Nach dem vorentscheidenden Sieg über den TC Kaunitz III hätte den Gütersloherinnen am letzten Spieltag schon eine 4:5-Niederlage gegen den TTC Verl zum Aufstieg in die Ostwestfalenliga gereicht.
Verena Austermann, Eike Garnschröder, Christiane Brinker, Johanna Meyer,Kristina Billen und Chiara Zastrow ließen aber auch hier nichts anbrennen und setzten sich mit 7:2 durch. Ausschlaggebend für den unerwarteten Gruppensieg waren der gute Zusammenhalt und einige besondere Leistungen: Die in Innsbruck studierende Eike Garnschröder war für die letzten drei Saisonspiele extra nach Hause gekommen, und Chiara Zastrow sowie Johanna Meyer blieben unbesiegt.

Quelle: NW, 14.06.2013

 

 

 

 

 

Teile diesen Post mit deinen Freunden und lasse alle wissen, was du liest:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.